Atlantische Kristallheilung im 5 Sterne Spa in Dubai

Ranina Monika Janz hat die Ausbildung in Atlantischer Kristallheilung im Jahr 2003 abgeschlossen. Sie hat für längere Zeit in einem 5 Sterne Luxus Spa in Dubai als ganzheitliche Therapeutin mit Atlantischer Kristallheilung und Deborah’s Starlight Essences® gearbeitet. Wir haben sie gebeten, etwas von ihren Erfahrungen zu berichten.

Wie war es für dich, diese Arbeit in einem Spa anzubieten?

Für mich war es aufregend und interessant. Aus meiner Naturheilpraxis in Deutschland war ich es gewöhnt, dass meine Klienten mit einem Problem zu mir kamen und ich sie dazu berate und behandle.  Viele der Klienten in Dubai wollten einfach die Kristallheilung erleben und ausprobieren. Es war etwas besonderes, dass das in unserem Spa angeboten wurde. Sie hatten es in der Broschüre des Spas gelesen und waren neugierig.

Welche Behandlungen hast du dort angeboten?

Bei den Klienten, die kein konkretes Thema hatten, habe ich den Schwerpunkt auf Entspannung und Regeneration gelegt. Ich habe mit den Chakren Steinen der Atlantischen Kristallheilung gearbeitet, um Heilräume zu erstellen. Die Klienten konnten in der Behandlung ganz tief entspannen und regenerieren. Manchmal habe ich dann noch mit einem Chakrenstein ganz gezielt für ein Chakra nachgearbeitet. Es war toll zu sehen, wie auf scheinbar ‚einfache Art’ ein neuer Fluss entstehen konnte, der Entspannung brachte.

Gibt es besondere Erfahrungen, die du nicht vergessen wirst?

Ich erinnere mich noch gerne zurück an eine Klienten aus Russland, bei der ich mit der Herkimer Methode Blockaden sprengen durfte. Sie hatte ein konkretes Thema, so dass ich sie darin unterstützen konnte. Das Ergebnis war so durchschlagend, dass sie bei ihrem nächsten Dubai Besuch noch mal eine Sitzung bei mir gebucht hat.

Ein weiteres schönes Erlebnis war mit einem der Butler des Hotels. Er hatte eine Verletzung am Fuß. Ich behandelte ihn mit der „Zellinfos löschen“ Methode.  Als er zum Folgetermin zu mir kam, sagte er, dass es seinem Fuß schon viel besser gehe und er so etwas wirkungsvolles noch nie erlebt habe. Er kannte Reiki Behandlungen von seiner Mutter, aber sagte dass dies wirklich etwas ganz außergewöhnliches sei.

Dann gab es noch ein eine weitere Erfahrung, die mir bis heute in Erinnerung geblieben ist. Ich hatte einen Klienten aus Russland, der zu einer Beratung und Starlight Essenzen zu mir ins Spa kam. Drei Monate später rief mich seine Dolmetscherin auf dem Handy an, dass er wieder in Dubai sei und unbedingt nochmal eine Beratung und Behandlung von mir wollte. Er war so begeistert von dieser Arbeit, dass er mir anschließend anbot, als seine persönliche Beraterin beim Aufbau eines neuen Krankenhauses in Moskau zu arbeiten. Ich sollte meine Arbeit in ein neues Gesundheitsprojekt dort einfließen lassen. Auch wenn ich nicht in Moskau arbeiten wollte, fand ich es spannend zu sehen diese Erfahrungen ihn dazu motiviert haben, so etwas in einem Krankenhaus integrieren zu wollen.

All dies war schon wirklich sehr beeindruckend für mich: wie man in einer Sitzung ganz gezielt tiefgreifende Transformation und  Heilung bringen kann, die dauerhaft Veränderung ins Leben bringt.

Wo bietest du jetzt deine Arbeit?

Nach meiner Rückkehr aus Dubai habe ich eine Praxis für Kosmetik und Naturheilkunde in der Nähe von Düsseldorf eröffnet. Hier biete ich sowohl Kosmetik als auch die Atlantische Kristallheilung und Naturheilverfahren an. 

Was magst du besonders an dieser Arbeit?

Ich finde es toll, dass man jeden damit behandeln kann; egal ob er an die Wirkkraft der Kristalle glaubt oder nicht. Ich hatte z.B. den Fußballtrainer meines Sohnes zu Besuch. Er klagte über Rückenschmerzen, und ich bot ihm eine Wirbelsäulen-Behandlung an. Er hatte so was vorher noch nie probiert. Die Schmerzen waren sofort weg und kamen seitdem auch nicht mehr wieder. Er meinte „Ich kann es zwar nicht erklären, aber es wirkt!“. Das ist nur eins von vielen Beispielen, die ich in den letzten 12 Jahren mit der Atlantischen Kristallheilung erlebt habe. Es ist einfach genial, dass wir so kraftvolle Methoden haben, die jeden unterstützen können. 

Was hat die Ausbildung in Atlantischer Kristallheilung für dich gebracht?

Neben all dem, was ich an Methoden erlernt habe, hat die Ausbildung mich auf ein ganz neues Energielevel gebracht. Das Wissen und die Energiezugänge aus der Ausbildung sind ganz selbstverständlich da und können immer genutzt werden. Das ist eine unglaubliche Bereicherung für alle Bereiche meines Lebens: eine Präsenz die nicht mehr weg geht.

Wer Ranina persönlich treffen möchte, kann dies in ihrer Praxis für Kosmetik und Naturheilkunde in der Nähe von Düsseldorf. Weitere Infos sind auf ihrer Website zu finden: www.ranina.de

 

Zurück