Kristall Operation für Tiere

Mit zwei speziell ausgesuchten und initiierten Kristallspitzen lassen sich sogenannte Kristall Operationen durchführen. Der Laserkristall wirkt dabei wie ein Skalpell. Er reinigt und befreit. Der Lichtleiter füllt den so gereinigten Bereich mit neuer Energie und Licht auf. Kristalloperationen können sowohl am Körper als auch in den feinstofflichen Körpern durchgeführt werden. Sie durchlichten die Störfelder und bringen die eigene Lebensenergie neu in Fluss. Kristall Operationen regen in besonderem Maße die Selbstheilungs- und Selbstregulationskräfte im Organismus an. Sie lassen sich äußerst vielseitig zum Einsatz bringen. Alle körperlichen Beschwerdebilder und Krankheitssymptome können so positiv beeinflusst werden. Stagnierende Energien werden transformiert und ein neuer Fluss wird angeregt. Die starke Lichtkraft dieser Kristalle dringt bis zur Ursachenebene vor, so dass tiefgehende Heilung geschehen kann. Kristall Operationen eignen sich auch als vor- und nachbereitende Unterstützung für chirurgische Eingriffe jeglicher Art. Postoperativ fördern sie die Rekonvaleszenz. Sie regen die eigene Vitalenergie an.

Scroll to Top