Schutzsteine

Schutzsteine bauen ein besonders starkes Kraftfeld auf, so dass keine Energieübertragungen in die eigene Aura stattfinden können: Die Energie von anderen wird nicht aufgenommen und die eigene Energie wird nicht abgezogen. Initiiert mit einem speziellen Feng Shui Zeichen, entfalten diese Steine ihr gesamtes Potenzial, um so das Schutzfeld aufzubauen. Sie werden im Bereich des Herzchakras getragen und sollten regelmäßig gereinigt werden. Sie helfen dabei, die eigene Ausdehnung bewusster und stärker aufrecht erhalten zu können. Schutzsteine sind besonders unterstützend für Menschen, die in schwierigen Umständen leben oder arbeiten und herausfordernden Ausstrahlungsfeldern oder dissonanten Energiestrukturen ausgesetzt sind. Schutzsteine helfen dabei, sich besser um sich selber kümmern zu können und bewusster mit Energien umzugehen.

Scroll to Top